Windows 10 Upgrade: von den Vorteilen der Pro-Edition profitieren

Windows 10 Upgrade: von den Vorteilen der Pro-Edition profitieren

 

Das Betriebssystem Windows 10 Pro bietet viele Vorteile gegenüber der gewöhnlichen Home-Edition. Beispielsweise sind Ihre Daten dabei sicherer und es ist einfacher, den Rechner für gemeinsame Projekte im Unternehmen zu verwenden. Hier erfahren Sie, was die Pro-Edition auszeichnet, wie Sie diese installieren können und weshalb it-nerd24 Ihnen hierfür besonders günstige Preise anbietet.


Windows 10: verschiedene Editionen mit unterschiedlichen Funktionen

Das Betriebssystem Windows ist in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Das bezieht sich nicht nur auf die jeweilige Version – beispielsweise auf Windows 7, Windows 8 oder Windows 10. Dabei handelt es sich jeweils um ein ganz anderes Betriebssystem, das die Rechenprozesse auf unterschiedliche Weise organisiert und das eine eigene Benutzeroberfläche aufweist. Darüber hinaus ist jede dieser Versionen in verschiedenen Editionen erhältlich. Bei Windows 10 können Sie beispielsweise die Editionen Home, Pro, Enterprise sowie einige spezielle Ausführungen für Bildungseinrichtungen oder Workstations verwenden. Hierbei handelt es sich im Prinzip um das gleiche Betriebssystem. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Editionen entstehen durch die Zusatzfunktionen, die diese jeweils anbieten. Daraus können sich je nach Einsatzzweck und Anforderungen der Anwender erhebliche Unterschiede ergeben.


Diese Vorteile bietet Windows 10 Professional

Wenn Sie sich für einen Windows 10 Upgrade entscheiden und die Pro-Edition installieren, profitieren Sie im Vergleich zur Home-Edition von zahlreichen Vorteilen. Windows 10 Home stellt die Basisversion des Betriebssystems dar und enthält nur wenige Zusatzfunktionen. Daher bietet sich diese Ausführung nur für den heimischen Gebrauch an. Wenn sie jedoch höhere Ansprüche an das Betriebssystem stellen oder es für berufliche Zwecke einsetzen, empfiehlt es sich, Windows 10 Pro zu verwenden. Einer der wesentlichen Aspekte hierbei stellt die höhere Sicherheit dar. Die Pro-Edition ist mit dem Bit-Locker ausgestattet. Dabei handelt es sich um eine Verschlüsselungsfunktion für Ihre Daten. Wenn sich ein Fremder Zugriff zu Ihrem Gerät verschafft, kann er die Informationen nicht abrufen, solange er sich nicht mit Ihrem Authentifizierungs-Code einloggt. Das erhöht die Datensicherheit deutlich. Darüber hinaus bietet Windows 10 Pro noch viele weitere Vorteile. Beispielsweise können Sie damit ganz einfach eine Remote Desktop Connection einrichten. Das erleichtert die Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen, wenn Sie den Rechner auch geschäftlich nutzen. Ausgesprochen hilfreich ist auch die Funktion Hyper-V. Diese ermöglicht es, ein virtuelles Betriebssystem in einem eigenen Fenster zu starten. Da Hyper-V auch in einer Linux-Version verfügbar ist, können Sie auf diese Weise problemlos Programme für dieses Betriebssystem ausführen. Außerdem bietet dieser Container eine abgesicherte Umgebung für die Programme. Das ist ideal, wenn Sie Programme testen möchten, die eventuell die Betriebssystemfunktionen beeinträchtigen könnten.


Windows 10 Upgrade: So gehen Sie vor

Wenn Sie sich dazu entschließen, Windows 10 Pro zu nutzen, müssen Sie ein Upgrade des Systems vornehmen. Diese Aufgabe ist jedoch ganz einfach.

1. Im ersten Schritt müssen Sie einen Lizenzschlüssel kaufen – beispielsweise bei it-nerd24. Wenn Sie diesen besitzen, ist es notwendig, die Start-Schaltfläche zu betätigen. Hier klicken Sie nun auf das Symbol mit dem Zahnrad, um zu den Einstellungen zu gelangen.

2. In den Einstellungen wählen Sie zunächst den Menüpunkt "Update und Sicherheit" und anschließend "Aktivierung" aus.

3. Der nächste Schritt hängt davon ab, auf welche Weise Sie die Lizenz erworben haben. Sollten Sie diese im offiziellen Microsoft Store gekauft haben, ist die Lizenz bereits mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpft. In diesem Fall müssen Sie einfach auf die Schaltfläche "Zum Microsoft Store" und danach auf "Installieren" klicken. Diese Vorgehensweise ist jedoch nicht empfehlenswert, da die Lizenzen im offiziellen Microsoft Store in der Regel ausgesprochen teuer sind. Wenn Sie die Lizenz bei einem Anbieter wie it-nerd24 gekauft haben, müssen Sie etwas weiter unten auf der Seite Ihren Produkt-Key in das Eingabefeld "Produkt Key ändern" eingeben. Wenn Sie daraufhin auf "Weiter" klicken, beginnt das System automatisch mit dem Windows 10 Upgrade. Nach einer kurzen Wartezeit können Sie dann bereits von den Vorteilen von Windows 10 Pro profitieren.

Sollte es trotz dieser einfachen Schritte dabei einmal zu Problemen kommen, können Sie sich jederzeit an it-nerd24 wenden. Wir sind stets für unsere Kunden da und unterstützen Sie gerne bei der Installation Ihrer neuen Software


Windows 10 Pro: der Wechsel muss nicht teuer sein

Die Vorteile, die Windows 10 Pro mit sich bringt, sind beträchtlich. Allerdings schrecken viele Kunden bislang vor dem Windows 10 Upgrade zurück – insbesondere wenn es sich dabei um Privatanwender handelt. Der Grund dafür sind die hohen Kosten, die die Pro-Version mit sich bringt. Wenn Sie das Betriebssystem im offiziellen Microsoft Store kaufen, sind dafür beträchtliche Ausgaben erforderlich. Es gibt jedoch auch andere Alternativen. Wenn Sie Ihre Lizenz bei einem Drittanbieter wie it-nerd24 kaufen, fallen hierfür nur sehr geringe Ausgaben an. Dennoch erwerben Sie das Betriebssystem hier vollkommen legal und außerdem ist es in vollem Umfang funktionsfähig. Daher profitieren Sie von den vielen praktischen Zusatzfunktionen zu einem besonders günstigen Preis.


ESD Lizenzen: Was bedeutet das?

Wenn Sie eine neue Software kaufen, benötigen Sie hierfür eine Lizenz. Dafür gibt es zwei verschiedene Alternativen: die ESD-Lizenz und die COA-Lizenz. ESD steht für Electronic Software Delivery – beziehungsweise auf Deutsch "Elektronischer Software Download". Das bedeutet, dass Sie den Lizenzschlüssel auf elektronische Weise erhalten. Sollte es einmal zu einer Überprüfung Ihrer Lizenz kommen, müssen Sie die Rechnung für den Kauf präsentieren. COA bedeutet hingegen Certificate of Authenticity. Dabei handelt es sich um die leuchtenden Aufkleber, die auf den Software-Produkten enthalten sind, wenn Sie einen physischen Datenträger kaufen. In diesem Fall ist der Lizenzschlüssel auf den Aufkleber aufgedruckt. Dieser dient außerdem als Nachweis über den rechtmäßigen Erwerb der Software.


Warum haben viele Kunden Angst vor ESD Lizenzen?

ESD Lizenzen haben in den letzten Jahren für viele negative Schlagzeilen gesorgt. Der Grund dafür besteht darin, dass es in diesem Bereich das eine oder andere schwarze Schaf gibt. Einige betrügerische Anbieter verkaufen auf diese Weise ungültige Lizenzen. Das führt häufig dazu, dass die Kunden diese überhaupt nicht installieren können. In anderen Fällen handelt es sich um Testlizenzen, die bereits nach wenigen Wochen auslaufen. Das Geld zurückzufordern, ist jedoch schwierig – insbesondere da viele dieser unseriösen Anbieter im Ausland ansässig sind. Daher ist es wichtig, auf einen seriösen Anbieter zu achten. Bei it-nerd24 erhalten Sie die Softwarelizenz vollkommen legal. Unser Firmensitz befindet sich in Deutschland und wir sind am Amtsgericht Münster in das Handelsregister eingetragen. Das ist jederzeit überprüfbar. Auf diese Weise haben Sie die Gewissheit, dass es sich hierbei um einen seriösen Anbieter handelt, der Ihnen gültige Lizenzen bereitstellt.


Legal aber dennoch günstig: Lizenzen bei it-nerd24 kaufen

Nun stellt sich jedoch die Frage, wie wir Ihnen den Windows 10 Upgrade auf legale Weise aber dennoch zu ausgesprochen niedrigen Preisen, anbieten können. Diese liegen deutlich unterhalb der Kosten, die im Microsoft Store für das Betriebssystem anfallen. Da manche Kunden aufgrund dieser günstigen Preise davon ausgehen, dass es sich hierbei um einen unseriösen Anbieter mit gefälschten Lizenzen handeln könnte, möchten wir die Gelegenheit nutzen, um Ihnen zu versichern, das dies nicht zutrifft. Um Ihnen die günstigen Preise zu erklären, stellen wir Ihnen nun unsere Geschäftsstrategie vor.

Im Mittelpunkt steht bei uns eine effiziente Einkaufsstrategie. Wir führen Direktimporte durch und setzen dabei auf Mengenbündelung, die zu noch niedrigeren Einkaufspreisen führt. Außerdem haben wir bereits langjährige Geschäftsbeziehungen zu mehreren autorisierten Lieferanten und Distributoren aufgebaut. Auch das führt dazu, dass wir die Software häufig etwas kostengünstiger erhalten als die Konkurrenz. Die niedrigen Einkaufspreise stellen den zentralen Faktor dar, um Ihnen den Windows 10 Upgrade zu guten Konditionen anbieten zu können.

Hinzu kommen sehr effiziente interne Strukturen, die geringe Kosten verursachen. Wir verfügen über eine sehr schlanke Verwaltung. Außerdem verzichten wir auf kostspielige Marketing-Investitionen. Wir lassen unsere Preise lieber für sich sprechen und setzten darauf, dass zufriedene Kunden uns weiterempfehlen. Da wir komplett auf ESD-Lizenzen setzen, benötigen wir auch kein Warenlager. Außerdem fallen auf diese Weise keine Versandkosten an. Schließlich haben wir bewusst eine geringe Gewinnspanne angesetzt, um unseren Kundenstamm nachhaltig aufzubauen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
chat logo